23. März 2021 // Gemeinwohl-Ökonomie

Geht Wirtschaft(en) auch klimafreundlich?

Das Wirtschaftsmodell der Gemeinwohl-Ökonomie baut nicht auf Gewinnstreben und Konkurrenz, sondern auf Gemeinwohl-Mehrung und Kooperation: Je sozial verantwortlicher, ökologisch nachhaltiger, solidarischer und demokratischer Unternehmen sich verhalten, desto mehr Vorteile haben diese. Der Schutz des Weltklimas und der Biodiversität ist immanent in der Theorie, den Spielregeln und der Praxis der Gemeinwohl-Ökonomie enthalten.

Christian Felber ist preisgekrönter Bestsellerautor, Hochschullehrer und freier Tänzer in Wien. Er ist Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie und der Genossenschaft für Gemeinwohl. Seit 2019 ist er Affiliate Scholar am IASS Potsdam.

Zeit:
Dienstag, 23. März 2021, 19 Uhr
Registrierung (Zoom): Gemeinwohl-Ökonomie

 

In Kooperation mit: